Anna-Leke von Langendorff

Psychosomatische und psychische Erkrankungen

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Jahrgang: 1986

Diagnose: mittelschwere-schwere Depressionen

 

Heute nimmt uns Anna-Leke mit auf ihren Weg und erzählt uns ihre Heilungsgeschichte. 14 Jahre lang hatte sie mit Phasen mittelschwerer bis schwerer Depressionen zu tun, war über 12 Wochen in einer Klinik und hatte 8 Therapeuten. Nach der Geburt ihres Sohnes und der Aussage ihrer letzten Therapeutin, dass sie leider nichts weiter für sie tun kann, begann Anna-Leke’s Weg. Wir sprechen über Gewaltfreie Kommunikation (GFK), Inneres Kind, Bedürfnisse, Selbstliebe etc. Anna-Leke ist heute Inner-Kind-Expertin und GFK-Coach und unterstützt – im Moment aus einem Bus in Teneriffa 🙂 – Menschen auf ihrem Weg. 💖

 

Stand: 10.12.2021

 

 

Weitere Heilungsgeschichten

Maharani Uhlig

Jahrgang: 1974 Diagnose: rezidivierende schwere Depressionen   Heute erzählt uns Maharani aus dem sonnigen Denia/Spanien von ihrer Heilungsgeschichte. Wir sprechen über Depressionen, Trauer, Tod, Gefühle,

Angie Kim

Jahrgang: 1978 Diagnosen: Gebärmutterkrebs, Schilddrüsenunterfunktion, Amenorrhö (Ausbleiben der Regelblutung), Depression, chronische Magenbeschwerden   Angie erzählt in diesem Gespräch von ihrer Heilungsgeschichte, von den genannten Diagnosen